Fussball


Willkommen bei der Fußballabteilung des ASV Laineck!

1:3 bei den Bären
Es bleibt dabei: Der Sieg zur Kerwa gegen den damals als Spitzenreiter angereisten FC Bayreuth II bleibt unser bislang einziger in dieser Saison. Beim TSV Bindlach II musste sich unser letztes Aufgebot – lediglich zwölf Spieler – 1:3 (0:1) geschlagen geben. Zwar verkürzte Coach Patrick Götschel den 0:2-Rückstand (74.), doch dann machte Alton Begu mit dem 3:1 (81.) alle Hoffnungen zunichte. Aus den letzten fünf Spielen haben wir somit lediglich einen einzigen Zähler geholt und zieren nach wie vor das Tabellenende. 

Am 9. Oktober nach Weidenberg
Beim Tabellendritten SV Weidenberg steht am 9. Oktober um 15 Uhr ein anspruchsvolles Auswärtsspiel an. Immerhin gewannen die Schützlinge von Jörg Dumbach zuletzt in Schreez (2.), wo wir bekanntlich elf Gegentore eingeschenkt bekamen. Eine Woche darauf sehen wir zum dritten Mal in dieser Vorrunde tatenlos der Konkurrenz zu. Rückrundenstart ist dann am 23. Oktober mit dem Heimspiel gegen den SV Ramsenthal, in die Winterpause geht es nach dem Auswärtsauftritt beim SC Kreuz Bayreuth am 20. November (14 Uhr). Der Neustart im Jahr 2023 ist am 26. März geplant. (st.)

 

Kommentare sind geschlossen.