Fussball


Willkommen bei der Fußballabteilung des ASV Laineck!

Als Letzter in die Winterpause  

Wir gehen als Letzter in die Winterpause: Der Schneefall von Freitag auf Samstag sorgte für den Ausfall unserer finalen Partie in diesem Jahr beim SC Kreuz Bayreuth am 20. November 2022. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Weiter geht es für uns voraussichtlich erst am Sonntag, 2. April 2023, um 15 Uhr nach dann insgesamt 139 Tagen Unterbrechung Pause mit dem Heimspiel gegen den einen Punkt besser dastehenden Vorletzten Bavaria Waischenfeld II…   Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres 2023!

Zehn verschiedene Torschützen

14 von insgesamt nur 22 Saisonpartien haben wir in der Saison 2022/23 bislang ausgetragen – lediglich zwei wurden gewonnen (jeweils daheim gegen FC Bayreuth II mit 2:1 und TSV Obernsees II mit 3:0), drei gestalteten wir unentschieden und neun gingen verloren. Das 0:11 beim SV Schreez am 17. September 2022 war dabei die höchste Niederlage der gefühlt letzten 30 Jahre… 22 Mal ließen wir es im gegnerischen Kasten klingeln, auf der Gegenseite stellen wir mit 50 Gegentoren die löchrigste Abwehr der gesamten Liga. Zehn verschiedene Torschützen teilen sich die 22 Einschüsse, rund ein Drittel ging auf das Konto von Lukasz Winiarski mit sieben Toren. Viermal traf unser Spielertrainer Patrick Götschel, jeweils zweimal Dominik Förster, Bashkim Maxhuni und Daniel Körber. Einmal durften Ayhan Uygun, Daniel Gwathney, Dominik Hegele, Patrick Honig und Brian Wörle jubeln. (st.)

 

Kommentare sind geschlossen.